Schulsturm und Abschlussfeier der Abschlussklassen 2022

Der erste 10er Jahrgang der AHF Gesamtschule verabschiedet sich mit einem Schulsturm und nimmt den Schulleiter als Geisel.

Der erste 10er Jahrgang hat es geschafft. Die Prüfungen und Arbeiten sind geschrieben und das will gefeiert werden. Am Ende der Mottowoche gabe es am Dienstag ein Schulsturm der 10er. Alle SuS wurden von den "Agenten" aus den Klassen auf den Schulhof und dann weiter auf den Sportplatz getrieben. Dort mussten die SuS durch Beantwortung verschiedener Fragen den Schulleiter, den die "Agenten" als Geisel genommen hatten, frei spielen. 

Im Anschluss durften die Schüler mit viel Spaß ein "Ausbildungstraining" zum Agenten absolvieren. Insgesamt ein gelungener Auftakt, möge es noch viele weitere "Stürme" geben. 

Am Mittwoch war es dann soweit, der erste Jahrgang feierte eine schöne Abschlussfeier. Reden, Lieder, sowie lustige Beiträge rundeten einen gelungenen und in weiten Teilen selbst organisierten Abend ab.  

Bilder von dem Schulsturm und der Abschlussfeier gibt es hier.

© 2022 Christlicher Schulverein Paderborn e.V.